News Bild 2

Aaron Schäfer ist Deutscher Meister

2. Oktober 2014

Unser Clubfahrer Aaron Schäfer holte sich beim Saisonfinale auf dem Sachsenring den Titel im ADAC Mini Bike Cup. Auf dem 1.095 Meter langen Teilstück des Grand-Prix-Kurses zeigte Aaron bereits im freien Training und der Qualifikation, wen es zu schlagen galt. Er sicherte sich die Pole Position für die zwei noch ausstehenden Wertungsläufe.

Das erste Rennen musste nach mehreren Stürzen bereits in der ersten Runde abgebrochen werden, konnte jedoch nach kurzer Zeit erneut gestartet werden. Aaron fuhr einen knappen Sieg heraus, sein Verfolger in der Meisterschaftstabelle, der Slowake Michal Búlik, kam als Vierter ins Ziel. Nach einem durchwachsenen Start im zweiten Lauf fiel Aaron zunächst auf den fünften Rang zurück, kämpft sich aber wieder bis an die Spitze nach vorne. Zwei Runden vor Rennende musste er Búlik ziehen lassen, für die Rangfolge in der Meisterschaft hatte das aber keine Auswirkungen. Somit darf sich Aaron nun „ADAC Mini Bike Sieger Klasse Einsteiger 2014“ und „Deutscher Mini Bike Meister 2014 Klasse Einsteiger“ nennen.

Aaron war nach dem Titelgewinn überglücklich: “Vor der Saison habe ich zwar schon damit gerechnet, in diesem Jahr um den Meistertitel kämpfen zu können, aber während der Saison sah es hin und wieder nicht danach aus. Michal Búlik und Nicolas Czyba waren sehr starke Gegner. Umso glücklicher bin ich jetzt, dass es mir trotzdem gelungen ist. Im nächsten Jahr will ich in die Nachwuchs-Klasse aufsteigen.”

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu einer grandiosen Saison und zum Meistertitel, Aaron!


Text: Jochen Beck

Foto: Privat

zurück