Aaron Schäfer vor neuen Herausforderungen

29. April 2015

Unser Clubfahrer Aaron Schäfer, seines Zeichens amtierender Deutscher Mini Bike Meister in der Einsteigerklasse, bereitet sich auf eine spannende Saison vor.

Nach dem Gewinn des Meistertitels steigt der 13-jährige aus Schorndorf-Buhlbronn in die Nachwuchsklasse des ADAC Mini Bike Cups auf. Dort sind die Piloten ebenfalls auf 4-Takt Hondas mit 100 ccm Hubraum unterwegs, aber die Konkurrenz ist um ein Vielfaches stärker und es werden längere Renndistanzen zurückgelegt. Deshalb stand über den Winter ein hartes Fitnesstraining auf dem Programm, in den Osterferien drehte Aaron zahlreiche Trainingsrunden in Italien. Ein Einführungslehrgang auf dem Kart-Kurs der Motorsport-Arena in Oschersleben folgte kurze Zeit später.

Aaron ist also top vorbereitet und zeigt sich ehrgeizig: “Mein Ziel in diesem Jahr sind die Top 3?. Am kommenden Wochenende findet das erste Rennen der Saison in Faßberg in der Lüneburger Heide statt. Außerdem startet Aaron in diesem Jahr erstmalig beim European Honda NSF 100 Cup, der Mini Bike Europameisterschaft, in Lido di Pomposa/ITA und in Assen/NED.

Wir drücken unserem Nachwuchspiloten sämtliche Daumen und wünschen unfallfreie und erfolgreiche Rennen!


Text: Jochen Beck

Foto: Mike Lischka

zurück